• Accordion HTML

    Cabout Cperspectives.

    Philosophy

    Verbindungen und neue Perspektiven schaffen mit einem weiten Blick aufs Wesentliche – das ist CPerspectives [C= engl. „see“ ].
    Und das symbolisiert auch unser Logo:

    CPerspectives Logo

    Change
    Die Zahl sieben steht für Ganzheit und gleichzeitig für Entwicklung und Veränderung.
    Veränderung geschieht Schritt für Schritt, oftmals in Schleifen und berührt mehrere Ebenen von Systemen, seien es Menschen oder Organisationen.
    Dies symbolisieren die sieben Schritte, Schleifen, Ebenen - oder auch die „Cs“ im Logo.

    Culture
    Die einzelnen Kreise sind miteinander verbunden, sie treffen sich in einem Punkt und schaffen so eine gemeinsame Basis. Aus deren Kraft heraus wirkt jeder auch für sich in seiner Individualität. Stellvertretend für Menschen, die aus ihrer eigenen Sozialisation, in ihrer Persönlichkeit in einem System zusammenwirken, in einer Organisationskultur, oftmals von verschiedenen kulturellen Wurzeln geprägt.

    Coaching
    Das Zwiebelschalenmodell kann als ein Bild gelesen werden mit unterschiedlichen Perspektiven auf Persönlichkeitsentwicklung:

    • Persönlichkeit entwickeln heißt sich ergänzen und sich vervollständigen.
    • Wir sind das Ensemble der Rollen, die wir in unserem Leben wahrnehmen. Das Wesen „tönt“ dabei durch alle Rollen hindurch. (lat. „Personare“: Tönen, Durchtönen)
    • Werde der/ die Du bist: Wir entwickeln uns nicht zu etwas hin, sondern wickeln langsam das aus, was wir eigentlich sind in unserem eigenen Wesen.

    Portfolio

    Change &
    Development
    Project
    Perspectives
    Corporate
    Culture
    Cross
    Culture
    Personal
    Perspectives
    Coaching

    Beratung

    Design & Konzepte

    Steuerung & Prozessbegleitung

    Projektmanagement

    Kommunikation

    Kulturentwicklung

    Seminare & Training

    Prozessorientiertes Projektmanagement

    Interkulturelles Projektmanagement

    Interkulturelle Kommunikation

    Interkulturelles Management

    Persönlichkeitsentwicklung

    Coaching

    Für Privatpersonen

    Für Unternehmen

    People & Partners

    Mirjam Seher

    Mirjam Seher

    Mirjam Seher begleitet Entwicklungs- und Verände­rungspro­zesse von Unternehmen und Individuen. Ein besonderes Gespür für Menschen und Organisa­tionen sowie ihre Interaktion prägen Mirjam Sehers Arbeit als Beraterin, Trainerin und Coach. Sie versteht sich auf’s Brücken Bauen zwischen unterschiedlichen Landes- und Unter­neh­mens­kul­turen – und auf die Klaviatur der Kommunikation. Vielfalt und Perspektivenwechsel sind für sie zentral.

    Wertvolle Expertise hat sie in über 10 Jahren Tätigkeit in ver­schie­denen Unter­nehmen im In- und Ausland gewonnen, zuletzt als Managerin für Kommunikation einer Groß­bank in Mittel- und Ost­europa. Auch Posi­tionen als Vor­stands­re­fe­rentin, Ver­triebs­direk­torin, Projekt­leiterin und im Per­sonal­wesen ermöglichten ihr Er­fahrungen in unter­schied­lichen Berei­chen sowie allen Hierarchie­ebenen.

    Als Diplom-Kulturwirtin mit Arbeits- und Lebenserfahrung in sechs verschiedenen Ländern ist sie versiert in interkulturellen Kontexten und spricht fließend Englisch, Italienisch und Spanisch. Zudem ist sie ausgebildete systemische Coach (ISB Wiesloch) sowie zertifizierte Trainerin und Projektleiterin.


    Elisa Alberto

    Elisa Alberto

    Als Expertin für interkulturelles Management und Orga­ni­sa­tions­ent­wicklung liegt Elisa Albertos Schwerpunkt auf globalen Ver­ände­rungs­projekten, internationaler Zusammenarbeit und Team­entwicklung. Ihre Leiden­schaft ist es, Menschen und Organi­sationen zu verstehen und sie dabei zu unterstützen, Entwicklung und Veränderung positiv zu gestalten.

    Auch bei interkulturellen Herausforderungen begleitet sie Manager und Führungskräfte als Coach, Beraterin und Trainerin. Umfassende Erfahrung bringt Elisa Alberto als zertifizierte virtuelle Trainerin insbe­son­dere im Bereich virtuelle Teams und virtuelle Zu­sam­men­arbeit ein. Vor kurzem verfasste sie ein Buch zu virtueller Führung: "Making Virtual Real: how to lead global teams across distance" (Alberto, Wawra, 2016).

    Elisa Alberto hat Sprachen- und Kulturwissenschaften (BA) studiert und einen Master in „International Communication Management“ absolviert. Zudem ist sie ausgebildete systemische Beraterin und Coach (Beratergruppe neuwaldegg) sowie zertifizierter Coach für das „International Profiler Development Tool“. Ursprünglich aus Italien stammend, hat Elisa Alberto mittlerweile in sieben verschiedenen Ländern gelebt. Sie spricht fließend Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch und Spanisch.


    Partner

    Wir kooperieren mit einem sorgfältig ausge­wählten, professio­nellen Netz­werk an Partnern aus Orga­nisa­tions­bera­tung, Training, Coaching, Wissen­schaft und Kunst. Durch gemeinsame Historie in verschie­denen Kon­texten sind wir einander in großem Ver­trauen verbunden und harmonieren und ergänzen uns in unserer Arbeits­weise.
    Wir teilen eine respekt­volle und empathische Grund­haltung, große Freude an unserem Tun, ein Faible für kreative und innovative Ansätze und einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Arbeit.

    Clients

    Zusammenarbeit ist Vertrauenssache. Aus Gründen der Diskretion und des Vertrauens veröffentlichen wir hier lediglich einen Auszug unserer Referenzen. Gerne nennen wir Ihnen im persönlichen Gespräch weitere Referenzen und stellen auf Wunsch einen Kontakt für Sie her.

    Gefühlvoll, bestimmt und Klarheit schaffend. Das Coaching bei CPerspectives hat mir auf Basis unter­schied­licher Ansätze, die Herz und Verstand integrierten, zu einer soliden Antwort in einem wichtigen beruflichen Entscheidungsprozess verholfen. Die getroffene Entscheidung kann ich klar vertreten, das Coaching war also auch nachhaltig. Zudem hat mir das Coaching wertvolle Hinweise zu noch offenen Entwicklungsthemen geboten.

    - Monika B., Selbstständige Beraterin, Filmbranche

    Coaching with Mirjam Seher was a great experience: it helped me very much in being aware of my strengths and weaknesses, in guiding the key decisions and in managing people.
    I had other experiences with coaching; but what made the difference having Mirjam Seher as a coach has been her previous experience in business, namely in the financial industry. The capability of understanding in deep a company’s environment was a key value.

    - Stefano M., Manager UniCredit, Milan.

    Without the coaching experience with Mirjam I'd not be the same. I stopped complaining and ‎I started to build the right capabilities to manage my team.
    Her ability to understand people's behaviors and their potential in the context of business organization‎s created the right ground to improve the decision process in my department.
    Her former business experience made the coaching something very concrete and with immediate practical applications in my real life.

    - Julia S., Manager Bank Austria, Wien

    You will never understand coaching until you try. And you experiment ‎how important it is to understand yourself before being able to understand and manage other employees. Any company can improve its managerial capability using coaching as an instrument to support the employees. And for this, I can highly recommend Mirjam Seher as a coach.

    - Matthias F., Manager Publishing Industry, Munich